Ästhetische Zahnheilkunde

Schöne und gesunde, weiße Zähne – wer wünscht sich das nicht?

Es gibt keine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen.

Die Zähne sind der Mittelpunkt unseres Gesichtes. Im Dialog sollte man seinem Gegenüber in die Augen schauen. Tatsächlich schaut man aber auf den Mund, weil dort Bewegung, also Abwechslung stattfindet.

Strahlend schöne Zähne – ein Symbol für Gesundheit und Kraft. Nach Meinungsumfragen steht dieser Wunsch bei Männern an der Spitze, bei Frauen an zweiter Stelle nach „groß und schlank“.

Ästhetische Zahnmedizin erfüllt den Anspruch, Ihren Zähnen ein überzeugendes natürliches Aussehen zu verleihen ohne Einbußen in der Funktion. Über die Aufgabe der reinen „Reparatur“ hinaus leisten wir so einen hoher Beitrag zum psychsozialen und emotionalen Wohlbefinden.

Der „Zahnarzt für Ästhetik“ gibt und erhält dem Patienten hohe Lebensqualität. Heute wissen wir,
warum Mona Lisa nie gelacht hat.

 

Profesor invitado (PROF.) Universität Sevilla Dr. Dr. Braunsteiner verfügt über zusätzliche Qualifikationen im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin. Lesen Sie hierzu mehr…

 

 

Bleaching


Das Nachdunkeln unserer Zähne im Laufe des Lebens ist ein ganz natürlicher Prozess. Durch unser schonendes Bleaching-Verfahren kann dem jedoch entgegengewirkt und die Aufhellung Ihrer Zähne um mehrere Farbstufen ermöglicht werden.

Veneers

Veneers ist eine hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschale für die Zähne, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche - vor allem von Frontzähnen - aufgebracht wird. Die Haftschale besteht aus Keramik (Porzellan). Abgesehen von seltenen Allergien gegen das Befestigungsmaterial stellt der Einsatz von Keramik-Veneers in der Regel keine gesundheitliche Gefährdung dar, weil das Keramikmaterial eine sehr hohe Bioverträglichkeit hat.

Keramische Inlays


Keramische Inlays eignen sich hervorragend, um Defekte im Seitenzahnbereich nahezu unsichtbar zu machen. Sie bestechen durch ihre natürliche Farbe sowie Passform und können sehr substanzschonend verklebt werden.

Durch Karies geschädigter Zahn
Durch Karies geschädigter Zahn
Entfernung der Karies. Präparieren des Zahnes
Entfernung der Karies. Präparieren des Zahnes
Einfügen des fertiggestellten Inlays mithilfe einer Spezialklebetechnik
Einfügen des fertiggestellten Inlays mithilfe einer Spezialklebetechnik
Eingesetztes Inlay
Eingesetztes Inlay

Implantologie


Ein fehlender Zahn hinterlässt nicht nur eine Lücke - auch kann er die Funktion des gesamten Gebisses nachhaltig verändern und stören. Mit Implantaten lassen sich Zahnlücken auf besonders schonende und langlebige Weise wieder schließen.

Kompositfüllungen

Sehr gut in mechanischer und chemischer Hinsicht, halten diese Füllungen hohe Kaudrücke aus - sind also sehr belastbar und mundverträglich. Kompositfüllungen sind eine hervorragende Alternative zu Amalgam.

Metallfreie Krone - komplett bestehend aus Hochleistungskeramik
Metallfreie Krone - komplett bestehend aus Hochleistungskeramik
Teilkrone - komplett bestehend aus Keramik
Teilkrone - komplett bestehend aus Keramik

Vollkeramische Kronen


Kronen eignen sich zur Versorgung von Zähnen, die starke Defekte aufweisen. Die Krone schützt die noch intakte Zahnsubstanz und ermöglicht es den Zahn langfristig zu erhalten. Der Einsatz von hochmoderner Keramik trägt dabei zu einem natürlichen Erscheinungsbild bei.

Implantologen
in Essen auf jameda

Praxis Dr. Dr. Jürgen Braunsteiner, MSc Profesor invitado (PROF.) Universität Sevilla

Rüttenscheider Str. 143
45130 Essen

Wir sind gerne für Sie erreichbar!

Telefon: 0201 - 77 44 90 oder 0201 - 77 19 85
Fax: 0201 - 78 40 81

Terminvereinbarung nur persönlich oder telefonisch möglich

Email: info@dr-braunsteiner.de